St. Laurentius Kirchengemeinde Faßberg-Müden

Friedhöfe Müden

Liebe Gemeinde,
wir nähern uns mit großen Schritten dem Herbst. Zeit, die Gräber für den Jahreswechsel vorzubereiten. Wie Viele schon gesehen haben, haben wir schon einiges im Projekt Biodiversität auf kirchlichen Friedhöfen getan und umgesetzt. Dazu gehört auch die fachge-rechte Entsorgung von Müll und Grünzeug.Ich möchte sie alle bitten, im Umgang mit der Trennung von unserem Abfall noch sorgsamer vorzugehen. Nur so können wir den steigenden Kosten für Müll entgegentreten. Wenn im Grünabfall mehr Plastik ist, wird uns dieses teuer berechnet.
Auf unseren neu gestalteten Flächen möchten wir noch einige Bänke aufstellen, die zum Verweilen einladen. Wer sich an dieser Stelle angesprochen fühlt, unserem Friedhof eine Bank zu spenden, möge mich gerne ansprechen.

Nun noch ein Aufruf:
Noch haben wir eine ausreichende Zahl an Trägern bei Beerdigungen, dennoch würden wir uns freuen, den einen oder anderen Neuzugang in unserer Trägergruppe begrüßen zu dürfen.
Ich wünsche uns allen einen goldenen Herbst und eine gute Zeit.
Beste Grüße
Marc Völker
Friedhof Müden/Örtze

Abgelaufene Grabstätten

Liebe Friedhofsnutzer,

die Ruhezeit auf unserem Friedhof beträgt 30 Jahre. Ist diese Zeit abgelaufen, stellt sich die Frage, wie es weiter geht. Hierzu gibt es folgende Möglichkeiten:

Soll die Grabstätte weiter gepflegt werden, kann sie nachgekauft werden. Die Friedhofsverwaltung bietet zunächst ein Verlängerungszeit von 5 Jahren an. Die Kosten hierfür betragen 212 Euro. Ist dies nicht erwünscht, wird die Grabstätte abgeräumt und der Grabstein entfernt. Diese Arbeiten werden vom Friedhofspersonal durchgeführt und mit 120 Euro in Rechnung gestellt. Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, den Grabstein mit nach Hause zu bekommen.

Diese Regelung betrifft nur Wahlgräber. Reihengräber (Einzelgräber) werden abgeräumt, wenn das letzte Grab in der Reihe abgelaufen ist.

Sollte Ihre Grabstätte in 2018 ablaufen, bittet die Friedhofsverwaltung um Kontaktaufnahme.

Marc Völker Tel.: 0174-6151716

oder im Gemeindebüro

Sprechstunde: mittwochs 08.00-10.00 Uhr

Videopräsentation des "Kerkbusch"

Eine Präsentation des "Kerkbusch" können Sie in der folgenden Videodatei ansehen:
Friedhofsverwaltung Müden:

Marc Völker

Tel.:0174-6151716

Tel.: 05053/9039080

Sprechzeit: Mi 08:00 - 10:00 Uhr